Features:

Teetime Kalender

Buchen Sie für Kunden eine Startzeit, oder der Kunde selbst seine Startzeit, so weiß das System automatisch, welchen Preis es dafür anwenden soll. Die GolfSuite erlaubt viele Preisregeln zu setzen, wie beispielsweise Rabatte, welche dem Heimatclub des Spielers, oder dem Hotel, das für den Spieler reserviert hat, eingeräumt wurde. Wird der Kunde als eingetroffen markiert, so zeigt das System auch gleich die no-show Statistik des Kunden der letzten 6 Monate. Kunden erhalten nach Buchung sofort eine Bestätigung per SMS oder E-Mail. Im Startzeitenkalender können auch Tagesinformationen eingetragen werden, welche dann für online reservierende Kunden, ersichtlich sind.

Kundenverwaltung / Marketing

Die Verwaltung von Mitgliedern, Tagesgästen und Geschäftspartnern (Hotels, Firmen) erfolgt in einem einfach zu bedienenden Modul. Dieses enthält das Billing für Rechnungsversand aber auch ein CRM Modul zur Durchführung von Marketing-Kampagnen und Kunden-Mailings. Mitglieder Rechnungen können entweder jährlich oder monatlich - per SEPA Lastschrift - bequem als Teilrechnungen angeboten werden. Der Versand der Jahresvorschreibung online erfolgt in nur wenigen Minuten. Die zentrale Produkt Datenbank ermöglicht Subgruppen von Kunden zu bilden, die einheitliche Konsumgewohnheiten haben. Diese Kundenprofile korrespondieren mit Zielgruppen für individualisiertes Marketing, um so die Nachfrage Ihrer Kunden besser bedienen zu können.

Debitoren Buchhaltung / SEPA Lastschrift

Rechnungen und Zahlungseingänge am Bankkonto werden vom System automatisch abgeglichen, Sie brauchen nur den SEPA-Datenträger in der Suite hochzuladen, die Zahlungsreferenzen und die überwiesenen Beträge werden dann mit den offenen Rechnungen verglichen und als bezahlt markiert. Legen Sie neue Mitglieder an, so brauchen Sie nur das SEPA Lastschriftverfahren aktivieren. Die offenen, noch nicht bezahlten Ausgangsrechnungen stehen sofort in der Debitorenbuchhaltung für ein automatisieren Mahnwesen zur Verfügung. Die Ausgangsrechnungen können in der Folge direkt in Ihr Buchhaltungssystem exportiert werden.

Statistiken

Unsere zentrale Produktdatenbank erlaubt die Umsätze pro Kunde, pro Profit Center und pro Produktgruppe zu selektieren und als Statistiken wieder auszugeben. Sie können ermitteln, wie viel Greenfee-Umsatz ein Spieler gemacht hat, wie viele Turniere er gespielt hat oder wie viel Rabatt diesem Kunden im Schnitt auf welche Produkte gewährt wurde. Das „Revenue Management“ ermöglicht Ihnen, einen Einblick auf die Umsatzentwicklung der einzelnen serviced Departments zu geben. Sie können die Auslastungsquoten nach Uhrzeit des Tages, aber auch die Anzahl der verkauften Greenfees, im Vergleich zum gleichen Tag des Vorjahres, oder in absolutem Werten ermitteln. Das Revenue Management, erlaubt die gewählte Preisstrategie mit den erzielten Umsätzen zu vergleichen. Der „REVPATT“ – als Teil des Revenue Management Programmes - zeigt Ihnen die Einnahmen, gerechnet auf alle verfügbaren Abschlagszeiten (available rounds) an, dieser Wert errechnet den durchschnittlich erzielten Rundenpreis im Vergleich zum Vorjahr.

Registrierkassa

Die GolfSuite enthält eine Registrierkassa (POS) sowie ein Warenwirtschaftssystem. Unsere Artikeldatenbank ist für Golfplätze optimiert. Wir ermöglichen, dass Teile des Produktangebotes über den Verein und andere Produkte über die Betreibergesellschaft abrechnen werden, ohne dass dafür zwei verschiedene Kunden im System angelegt werden müssen. Werden Produkte von verschiedenen Unternehmen vermarktet, so notiert unser POS-System einfach die unterschiedlichen Verkäufer zu jedem Verkaufsprodukt.
Das POS Modul eignet sich für jede Art von Geschäft und kann für ein kleines Golfclub Sekretariat, aber auch für ein Golf Resort mit SPA, Shop, Restaurant und Bar eingesetzt werden. Der Tagesabschluss ist in einem Klick erledigt, die Kassa enthält auch ein Statistik Tool, mit dem viele Auswertungen durchgeführt werden können.

Online Reservierung / Marktplatz

Die Nexxchange online Reservierungsplattform, „Marktplatz“ genannt, erlaubt Mitgliedern, aber auch Tagesgästen bequem online Startzeiten zu reservieren. Für Green Fee Spieler kann der Betreiber Kreditkartenbezahlung einstellen. Die Agentenmaske wiederum erlaubt Ihnen, Partnerschaften mit Hotels oder Firmen zu steuern und diesen Partnern automatisierte Monatsabrechnungen zu schicken. Sondertarife mit Hotels oder befreundeten Clubs werden vom System automatisch erkannt und der richtige Rabatt bei der Greenfee Buchung anwendet und ausgewiesen.
Für Firmenmitgliedschaften bietet unser Marktplatz die Möglichkeit, dass Firmen die Spielberechtigungen selbst in einer Eingabemaske definieren können. Berechtigte Spieler können dann online den Platz gemäß vereinbartem Regelwerk buchen, ohne das Golfplatz Sekretariat kontaktieren zu müssen.
Wollen Sie online Buchungen direkt von Ihrer Homepage anbieten, so stellen wir ein Reservierungs-Widget (Mini Applikation) kostenlos zur Einbindung auf der Homepage zur Verfügung.

Turniere

Das Nexxchange Turniermodul wickelt alle gängigen Turnierformen ab und ist einfach und effizient zu bedienen. Es unterstützt Startlisten Editierung durch Drag & Drop Funktionen. Flight Partner können in letzter Minute geändert werden. Alle Startzeiten der Turnierteilnehmer werden wahlweise per SMS oder Mail verschickt. Die Turnierergebnisse im Clubhaus können auf einem Smart TV live angezeigt oder Siegerlisten ausdrucken werden. Während dem Turnier kann der Marshall auch Live Scoring mit seinem Smartphone durchführen.

Handicap Verwaltung

Handicap Verwaltung wie in Deutschland, der Schweiz, UK oder Irland auf Clubebene und nicht auf Verbandsebene durchgeführt, so unterstützen wir auch diese Funktionalität.